Referenzen

Viactiv

 

26.04.2019

Ein Gruppe aus Leistungshandballern und Seglern haben am ersten Trainingstag ein intensives Testing
absolvuert. Mit viel Motivation und Einsatz gingen die Jungs an die Tests in den Bereichen Sprung, Wurf,
Schnelligkeit, Stabilität und Ausdauer. Diese Daten werde ich nutzen, um Dysbalancen und Schwächen zu
beheben. Mein Training zielt darauf aus, dass die Jungs auch in den letzten Minuten noch maximal
beschleunigen können.

Viactiv

10.11.2018 Vortrag Förderathleten Lübecker Yacht Club

Unter der Leitung des Cheftrainers Uwe Schimanski und des
Jugendwarts Fritz Schütt fand in den Räunlichkeiten des
Lübecker Yacht Clubs für die Fördersegler der Vortrag
"mentale Wettkmapfvorbereitung" statt. In Gruppenarbeit
wurden, die für den Segelsport wichtigen Themen, mentales
Warm up, die letzten 5 Minuten vor dem Startschuss und
kritische Situationen während des Rennens intensiv behandelt.

 

In weiteren Terminen wird mit vielen Ball-, Sprung- und Lauf-
varianten die Konzentration verbessert. Außerdem erhalten die
Leistungssegler ein persönliches Stärken-/Schwächenprofil.
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Seglern.

Viactiv

Viactiv

 

05.11.2018 Fit for Brain bei der Firma Schütt BAU

In Kooperation mit der Viactiv Krankenkasse fand ein Workshop
für die Mitarbeiter der Firma Schütt statt. Neben dem theoretischen
Teil, hatten die Angestellten eine Menge Spaß beim Ausprobieren
der vielen praktischen Übungen. Ziel ist es mit immer neuen
Bewegungsaufgaben immer fitter und stressresistendter zu werden.
 
Vielen Dank für die Zusammenarbeit. Ich habe ein großartiges
Feedback von den Mitarbeitern bekommen. Saskia M.

 

Volleyballtage Hamburg

10.08.2018 Volleyballtage Hamburg

Bereits zum 3.Mal fand in Kooperation mit der Viactiv Krankenkasse
und dem Haupttrainer Sergej Fink ein Koordinations- und Athletik-
training statt.
Sergej führte dieses Jahr sowohl die weibliche B-Jugend, als auch die
weibliche A-Jugend zu den Deutsche Meisterschaften.
Neben neuen Spielformen, fand mit den älteren Jahrgängen wieder
eine Athletikchallenge statt. Die Jungs haben dort richtig Gas gegeben. BRAVO
 
Die Teilnehmer fanden auch dieses Jahr das Training top, insbesondere
den stärkeren Volleyballbezug. Die Spieler konnten wieder viel mit-
nehmen. Danke für die tolle Zusammenarbeit. Sergej.F.

Crossfit Lübeck

17.07.2018 World of Punch Nico Rickenstorf

Studien besagen,dass nur 35% der Sportler ihre Trainingsleistung im Wettkampf
abrufen können.
8 aktive Sportler arbeiteten intensiv am Thema mentale Stärke. Viele praktische
Übungen flossen in den Workshop ein. An Beispielen wurde klar, dass der Wille
extrem von der mentalen Einstellung abhängt.
Ebenso wurde getestet , wie der Sportler unter Stress reagiert.
So konnte die Olympiateilnehmerin Anika Lorenz (9.Platz in Rio) erste Einblicke
zum Thema Belastungssteuerung über Psychometrie mitnehmen.
 
Nico: super Vortrag, danke für deine Spontanität und die Motivation.

 

B-Trainer Fortbildung Tischtennis

 

09.Juni 2018 Malente B-Trainer Fortbildung

Im Rahmen der B-Trainerfortbildung habe ich ein Workshop zum
Thema Einführung in das Sportmentaltraining gegeben.
10 sehr motivierte Trainerkollegen diskutierten Themen, wie
Nervosität im Wettkampf. Was geschieht bei einer 10:9 Führung im
letzten Satz und die Angst vor dem Gewinnen?
So wurden den Trainern einige Trainingstolls an die Hand gegeben,
für die praktische Umsetzung in den Trainingsalltag.
Im Praxisteil haben wir viele neue und spaßige Bewegungsformen
umgesetzt. Einige Teilnehmer haben spannende Erfahrungen gemacht.

SG Lübeck

Startgemeinschaft Lübeck

19.05.2018 Startgemeinschaft Lübeck

16 Schwimmer und der Haupttrainer der SG Lübeck

In den Vorläufen sind die Starts sehr eng getaktet, so dass die Athleten an einer Methode gearbeitet haben, mit der sie trotz viel Hektik in die höchste Konzentration kommen können.

Ein zweites Kernthema war der Umgang mit kritischen Situationen, die wir auch im Praxisteil trainiert haben.

Zippels Läuferwelt

Zippels Läuferwelt

11.09.2017 Vortrag bei Zippels Läuferwelt in Lübeck

Thema an diesem Abend war das „mentale Wettkampfvorbereitung“ auf Laufwettkämpfe. Kernthemen waren Warm-up und Trainingsplanung und kritische Situationen im Rennen.

Teilnehmer Stimme:
Der Vortrag war super interessant. Ich habe mich bei vielen Situationen wiedererkannt und einiges war auch neu für mich. Die Präsentation war schlüssig und gut nachvollziehbar. Deine Message ist klar rübergekommen. Vielen Dank!
Anne. A. - Läuferin

TSC Halstenbek

TSC Halstenbek

07.10.2017 Workshop Athletik und Sportmentaltraining für die erste Herren Tennis und Nachwuchs TSC Halstenbek

Mit 8 Sportlern haben wir intensiv an den athletischen Zubringerleistungen für das erfolgreiche Tennisspiel gearbeitet. Testing im Bereich Stabilität, multidirektionelle Schnelligkeit und Sprungkraft schlossen den Athletikpart ab. Anschliessend habe wir an der Projektplanung für 2018 gearbeitet. Auch dort fand eine reflektierte Mitarbeit statt.

Teilnehmer Stimme:
Vielen Dank für deine Motivation und Anregungen. Der Tag hat viel Spaß gemacht.
Finn M.

Traktor Schwerin

Boxen Traktor Schwerin

25.10.2017 Olympiastützpunkt Boxen bei Traktor Schwerin

Mit 10 Boxern und 3 Trainern fand das Seminar „Einführung in das Sportmentaltraining“. Insgesamt 3 Stunden haben wir an mentalen Themen gearbeit und praktisch mit vielen anspruchsvollen Konzentrationsübungen trainiert.

Stimmen:

Ich habe ein sehr gutes Feedback bekommen!
Paul D. Manager

Vielen Dank für deinen Einsatz und den tollen Vortrag.
Sebastian S. - Boxtrainer Traktor Schwerin

Schneller und schlauer durch Life Kinetik

Dezember 2016 Runners World Hamburg

Es gibt Möglichkeiten, das Gehirn leistungsfähiger zu machen - mit Übungen, die für neue Verbindungen zwischen Synapsen sorgen. Der Trick: keine Routine entwickeln.

Download Artikel